Haftpflichtversicherung

 

Verbraucherschützer sind sich einig: Der Privat- Haftpflichtschutz ist die wichtigste Absicherung überhaupt.

Denn immer, wenn Sie einem anderen einen Schaden zufügen, haften Sie mit Ihrem Privatvermögen - und das in unbegrenzter Höhe.

Bagatellschäden, wie das zerbrochene Weinglas bei Bekannten, bezahlen Sie bestimmt aus der eigenen Tasche.
Beschädigen Sie jedoch etwas Wertvolleres, sieht das schon ganz anders aus.
Und wird gar eine Person verletzt, kann der Schadenersatz leicht in die Millionen gehen.

Die Haftpflichtversicherung schützt Sie in diesen Fällen, indem sie:

  • Ihre Haftung prüft
  • unberechtigte Ansprüche abwehrt
  • berechtigte Ansprüche ausgleicht
  • die Kosten für die Schadenabwicklung und einen eventuellen Rechtsstreit übernimmt.

Tarifauswahl

  • Private Haftpflichtversicherung
    Die Privathaftpflichtversicherung gehört zu der Kategorie der Haftpflichtversicherungen. Sie schützt Sie vor allen großen und kleinen Risiken des Alltags und ist von daher unersetzlich und sehr...
    mehr...
  • Pferdehalter Haftpflicht
    In der Privathaftpflichtversicherung ist das Halten von Pferden nicht versichert. Der Pferdehalter muss daher eine spezielle Haftpflichtversicherung für private Pferdehalter abschließen. Ve...
    mehr...
  • Hundehalterhaftpflicht
    In der Privathaftpflichtversicherung ist das Halten von Hunden nicht versichert. Der Hundehalter muss daher eine spezielle Haftpflichtversicherung für private Hundehalter abschließen. Versichert ...
    mehr...
  • Haus und Grundbesitzerhaftpflicht
    Die Haftpflichtversicherung für private Haus- und Grundbesitzer deckt die gesetzliche Haftpflicht des Versicherungsnehmers als Haus- und/oder Grundstücksbesitzer (Eigentümer oder Nießbrauche...
    mehr...
  • Bauherrenhaftpflicht
    Die Bauherrenhaftpflichtversicherung schützt den Bauherren beispielsweise gegen gesetzliche Haftpflichtansprüche aus dem Besitz eines Baugrundstückes und des darauf zu errichtenden Bauwerkes, ...
    mehr...